Das Sportlabor in Wiesbaden
Zentrum für:
RadbiometrieRadbiometrie
BewegungsanalyseBewegungsanalyse
LeistungsdiagnostikLeistungsdiagnostik
TrainingsplanungTrainingsplanung

Radbiometrie - Bewegungsmodell

Radbiometrie, Radanalyse, Bike Fitting, Radvermessung
Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein biomechanisches Bewegungsmodell bei dem 13 definierte Körperpunkte + Mitte der Pedalachse markiert - und digital jeweil vor und nach der Einstellung erfasst werden.

Die markierten Körperpunkte sind:

- Schultergelenk (Acromion-Clavicular) Gelenk rechts
- 7. Halswirbel
- 10. Brustwirbel
- 4. Lendenwirbel
- Iliosacralgelenke bds.
- Ellbogen rechts
- Mitte Handgelenk rechts
- Hüftgelenk rechts
- Äußerer Kniegelenkspalt rechts
- Ansatz der Patellasehne rechts
- Äußeres Fußgelenk rechts
- Fersenbein unten rechts
- Kleinzehengrundgelenk rechts
- Mitte der Pedalachse rechts

Die digitale Erfassung erfolgt jeweils in drei unterschiedlichen Sitzpositionen (Oberlenker-, Brems- und Unterlenkergriff) und drei unterschiedlichen Kurbelpositionen (0°, 90°und 180°).

Das biomechanische Bewegungsmodell zeigt die Werte aller messbaren Körperwinkel in o.g. Positionen im IST- Zustand (vor der Einstellung) und SOLL- Zustand (nach der Einstellung). Eine exakte Darstellung der Ergebnisse ist somit gewährleistet.