Das Sportlabor in Wiesbaden
Zentrum für:
RadbiometrieRadbiometrie
BewegungsanalyseBewegungsanalyse
LeistungsdiagnostikLeistungsdiagnostik
TrainingsplanungTrainingsplanung

Trainingsplanung - Teamsport

Teamsport
Die gut ausgebildeten konditionellen Fähigkeiten (Ausdauerfähig- keit, Kraftfähigkeit, Schnelligkeitsfähigkeit und Beweglichkeit) sind eine absolut notwendige Voraussetzung für das Erreichen von einem Mannschaftsziel, z.B.: Gewinn einer Meisterschaft..

Die allgemeine Kondition hat das Ziel einer sportartübergreifenden gleichmäßigen Entwicklung der ganzen Breite der konditionellen Fähigkeiten. Die spezielle Kondition ist darauf ausgerichtet, die für eine bestimmte Sportart notwendigen Fähigkeiten optimal zu entwickeln.

Bei allen Spielsport-Mannschaften sollte ein großer Teil von einem Konditionstraining
Konditionstraining außerhalb der Spielzeit (Saison) stattfinden, da während dieser Zeit technische und taktische Elemente überwiegend das Training bestimmen. Ist die zur Verfügung stehend Zeit gering, können bestimmte Trainingsformen als "Hausaufgabe" vergeben werden, z.B.: Gruppen- und individuelle Laufpläne, Dehn- und Kräftigungsprogramme.